Wie erkennen Sie die Männer, die Sie leicht überwältigen können?

Wie erkennen Sie die Männer, die Sie leicht überwältigen können?

Sie sind gerade 40 Jahre alt geworden und haben eine Ausbildung zum Puma gemacht? Bevor Sie sich auf die Jagd begeben, befolgen Sie zunächst unsere Tipps, damit Sie die schwächste Beute besser ausfindig machen können.

Geek-Typen sind leicht zu dominieren

Geek-Typen

Wenn Sie in der Kunst der Beherrschung oder im BDSM beginnen möchten, beginnen Sie mit den geekartig aussehenden Jugendlichen zuerst. Sehr passiv, sie können alles tun, was Sie wollen, wenn Sie ihnen Sex anbieten. Selbst wenn Sie die ultimative Demütigung durchmachen, würden solche Typen es nie wagen, Sie herauszufordern.

Wie bestraft man Männer, die Macho sein wollen?

Macho

Mit ein wenig mehr Erfahrung können Sie dann auf andere Männertypen zurückgreifen. Sehr oft, wenn Pumas in Clubs oder Bars gehen, um naive, sexhungrige Jugendliche zu entdecken, werden sie immer von Macho-Typen angesprochen. Und genau wie Ferngläser sind sie sehr leicht zu beherrschen. Spielen Sie zuerst wie ein Typ, der versichert, dass er, einmal gefesselt und ausgepeitscht, mit einem Klick Ihr Sexsklave werden kann.

Die am schwersten zu beherrschende Beute

Auch wenn Milfs und Pumas über die Jugendlichen herrschen, gibt es immer noch Männer, die schwer zu dominieren sind. Unter ihnen sind Männer, die Prinzipien haben. Sie sind schwer zu verführen, können aber gebändigt werden, wenn man weiß, wie man ihre Schwäche findet. Es gibt auch die Gigolos. Genau wie Begleitpersonen haben sie keinen Sex, ohne Geld zu erhalten. Und um dem abzuhelfen, müssen Sie auf ihre Bitte reagieren und sie dann bedauern lassen, Sie beraubt zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.